PRODUKTLÖSUNGEN

VENIOXLADESTATION VE-PUBLIC

Die Lösung für wirtschaftliche Infrastrukturen

Mit den Ladestationen der Serie VE-Public stellt VENIOX eine Lösung für eine kostengünstige Installation von Ladestationen im öffentlichen Bereich bereit. Die Produkte der VE-Public-Serie stellen eine flexible und modular
nachrüstbare Infrastruktur dar, die über heutige Normen und Sicherheitsanforderungen hinausgeht und damit alle Möglichkeiten auch für zukünftige Lösungen berücksichtigt.

Ihr Nutzen

Die Ladestationen erfüllen alle Anforderungen an moderne Energieabgabestellen. Durch die interaktiven Displays kann die Ladestation zudem noch als Informationsterminal genutzt werden.

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Ladung von elektrisch betrieben Fahrzeugen im öffentlichen und halböffentlichen Bereich
  • Post-Paid Abrechnung und Protokollierung von Ladevorgängen und Verbrauchsdaten
  • Verlängerung der öffentlichen Mobilitätskette um den Faktor „Elektromobilität“
  • Erstausstattung durch EVU‘s im öffentlichen Raum
  • Ladestationen für Betriebshöfe, Parkhäuser, öffentliche Parkflächen und den Einzelhandel
  • Stationen für car-to-go Projekte

Funktionen im Überblick

Die Ladestationen der Serie „VE-Public“ bieten eine Vielzahl an Funktionen:

  • Laden von Elektrofahrzeugen nach IEC 61851 „Modus 3“, sowie optional „Schuko“
  • Anbindung und Steuerung über iPhone ® und digitale Endgeräte möglich
  • Zentrale Überwachung, Wartung und Auswertung
  • Zentrale Abrechnungsmöglichkeit im Pre-Paid und Post-Paid Verfahren
  • Content-Management System für die zentrale redaktionelle Wartung der Display-Inhalte
  • Rostfreies Gehäuse aus Edelstahl und Aluminium
  • Full-Service inklusive Planung, Montage, sicherheitstechnischer Anlagenüberprüfung sowie Inbetriebnahme und Wartung
  • Verschließbare modulare Steckervorrichtungen